Zum Inhalt

Zur Navigation

Jobs



Übersicht

IT-Sicherheit hat in unserem Unternehmen höchste Priorität und liegt uns sehr am Herzen.

Bitte senden Sie daher Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich in PDF-Format per Mail an:

Walter Urbanitsch | jobs@sep-group.at

Wir freuen uns!

Programmier- und Inbetriebnahmetechniker/in für SPS-Steuerungen und Visualisierungen

Erfahrene(r) Programmier- und Inbetriebnahmetechniker/in für SPS-Steuerungen und Visualisierungen

 Als aufstrebendes wachstumsstarkes Unternehmen im Bereich Maschinen- und Anlagenbau in unterschiedlichsten Industriezweigen - die von Luft- und Raumfahrt, bis hin zu Lebensmittelherstellung reichen - realisieren wir Projekte unterschiedlichster Art.

 Gerne wollen wir unser Team weiter verstärken und suchen daher zum baldmöglichsten Termin eine/n flexible/n und erfahrene/n Programmier- und Inbetriebnahmetechniker/in für SPS-Steuerungen und Visualisierungen:

 Ihre Tätigkeiten sind:

  • Selbständige Erstellung von SPS- und Sicherheitsprogrammen und Visualisierungen (vorzugsweise SIEMENS SIMATIC S7 classic und TIA-Portal)
  • Inbetriebnahme und Optimierung von Antrieben (z.B. SINAMICS, SEW, etc.)
  • Anlagenvernetzung mit Fokus auf IT-Sicherheit

 Damit Sie auf dem neuesten Stand der Technik sind werden Sie weitegebildet in:

  • Roboterprogrammierung (z.B. KUKA, ABB, FANUC)
  • Inbetriebnahme und Programmierung von CNC-Steuerungen (z.B. SINUMERIK 840D sl) und Motion Control Anwendungen

 Unsere Anforderung an Sie:

  • Abgeschlossene technische Fachausbildung (Lehre, HTL, FH - Schwerpunkt Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik, Elektronik oder vergleichbare Ausbildung)
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im industriellen Anlagen- und Sondermaschinenbau
  • sicherer Umgang mit Microsoft ® Windows 7/10, Netzwerken und IT-Sicherheit
  • sicherer Umgang mit Microsoft ® Office 2016
  • Leidenschaft zur Programmierung
  • Zielstrebigkeit, Kommunikationsfreude und Freude an Weiterbildung
  • Hohe Team- und Kundenorientierung
  • Strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Sprachen: Englisch, sehr gut in Wort und Schrift
  • Flexibilität und Reisebereitschaft im In- und Ausland

Was wir Ihnen bieten:

  • interessante Tätigkeiten in einem kollegialen Umfeld
  • Chancen und Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung
  • attraktive Gehaltsentwicklungsmöglichkeiten
  • Ausgezeichnetes Betriebsklima aufgrund unserer offenen Unternehmenskultur
  • Firmenevents
  • Kostenlose Parkmöglichkeit (inklusive E-Tankstelle) an unserem neuen Standort mit staufreier Verkehrsanbindung direkt an der A3
  • Firmenwagen (auf Wunsch mit Privatnutzung)

Wir bezahlen Ihnen ein überdurchschnittlich höheres Gehalt nach unserem Kollektiv (KVAngFEEI).

Ihr jährliches Bruttoeinkommen beträgt zwischen 42.000,00 und 56.000,00 - je nach Qualifikation und Erfahrung.

 Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung:

 Bitte senden Sie Ihre Unterlagen ausschließlich in PDF-Format an:

Walter Urbanitsch | HR

jobs@sep-group.at

Download PDF
Mechanische(r) Konstrukteur/in Sondermaschinenbau

Als aufstrebendes Jungunternehmen im Bereich Maschinen- und Anlagenbau in unterschiedlichsten Industriezweigen – die von Luft- und Raumfahrt, bis hin zu Lebensmittelherstellung reichen – realisieren wir Projekte unterschiedlichster Art.

Dabei decken wir das Spektrum von kompletter Neukonstruktion von Anlagen über die Modernisierung von bestehenden Maschinen hin zu Dienstleistungen im Mechatronik-Sektor ab.

Gerne wollen wir unser Team weiter verstärken und suchen daher zum baldmöglichsten Termin eine/n mechanische(n) Konstrukteur/in im Bereich Sondermaschinenbau:

Ihre Tätigkeiten sind:

  • Selbstständige Konstruktion von Maschinenteilen und kompletten Baugruppen
  • Ausarbeitung technischer Konzepte und Leistungsbeschreibungen
  • Entwicklung und Konstruktion von Problemlösungen, Detailkonstruktionen und Bestellspezifikationen
  • Enge Zusammenarbeit mit externen Lieferanten, Lastenhefterstellung
  • Technische Beratung von Kunden Projektabwicklung
  • Projektmanagement, Kosten- und Terminkontrolle von Aufträgen
  • Eigenverantwortliche Erstellung der technischen Dokumentation (Fertigungs-, Bestell- und Dokumentationsunterlagen)
  • Gelegentliche Unterstützung bei der Montage und Inbetriebnahme von Anlagen und Maschinen

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Abgeschlossene technische Fachausbildung (HTL, FH oder TU – Schwerpunkt Maschinenbau oder Fahrzeugtechnik)
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im industriellen Anlagen-, bzw. Sondermaschinenbau
  • Einschlägige Konstruktionserfahrung mit sehr guten CAD-Kenntnissen (2D, 3D) - SolidWorks von Vorteil
  • Leidenschaft zur Konstruktion
  • Zielstrebigkeit und Kommunikationsfreude
  • Hohe Teamorientierung
  • Strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Sprachen: Englisch, sehr gut in Wort und Schrift

Was wir Ihnen bieten:

  • Interessante Tätigkeiten in einem kollegialen Umfeld
  • Chancen und Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung
  • Attraktive Gehaltsentwicklungsmöglichkeiten
  • Ausgezeichnetes Betriebsklima aufgrund unserer offenen Unternehmenskultur
  • Firmenevents
  • Kostenlose Parkmöglichkeit (demnächst auch mit E-Tankstelle) an unserem neuen Standort mit staufreier Verkehrsanbindung direkt an der A3

Wir bezahlen Ihnen ein überdurchschnittlich höheres Gehalt nach unserem Kollektiv (Angestellte im Metallgewerbe) ein jährliches Bruttoeinkommen von € 37.800,00.

Eine weitere Überbezahlung ist je nach Qualifikation und Erfahrung möglich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen ausschließlich in PDF-Format an:

Walter Urbanitsch | HR

jobs@sep-group.at

Download PDF
Maschinenschlosser/in im Sondermaschinenbau

Als aufstrebendes Unternehmen im Bereich Maschinen- und Anlagenbau in unterschiedlichsten Industriezweigen – die von Luft- und Raumfahrt, bis hin zu Lebensmittelherstellung reichen – realisieren wir Projekte unterschiedlichster Art. Dabei decken wir das Spektrum von kompletter Neukonstruktion von Anlagen über die Modernisierung von bestehenden Maschinen hin zu Dienstleistungen im Mechatronik-Sektor ab.

 

Gerne wollen wir unser Team weiter verstärken und suchen daher zum baldmöglichsten Termin eine/n Maschinenschlosser/in im Bereich Sondermaschinenbau:

 

Ihre Tätigkeiten:

 

  • Montage, Installation und Inbetriebnahme von Sondermaschinen
  • Reparatur, Wartung und Störungsbehebung
  • Selbstständiges Arbeiten nach technischen Zeichnungen und Montageplänen
  • Zusammenbau von Maschinen, Anlagen und Baugruppen
  • Eigenverantwortliche Kontrolle der gefertigten Anlagenteile hinsichtlich der geforderten Qualität und Quantität
  • Einhalten der Standards für Ordnung und Sauberkeit (5S)
  • Aktives Einbringen in den Verbesserungsprozess mit dem Ziel, Qualität, Liefertreue und Herstellungskosten laufend zu verbessern

 

Unsere Anforderungen an Sie:

 

  • Abgeschlossene Berufsausbildung bzw. Berufserfahrung als Maschinenschlosser/in, Maschinenbautechniker/in, Anlagenmonteur/in oder vergleichbares
  • Hohes Qualitätsbewusstsein und Lernbereitschaft
  • Selbstständige und genaue Arbeitsweise
  • Gute Kenntnisse in den Bereichen: Mechanik, Hydraulik, Pneumatik
  • Allgemeine Kenntnisse in Elektrik- / Steuerungstechnik von Vorteil
  • Erfahrung in der Montage und Inbetriebnahme von automatisierten Anlagen von Vorteil
  • handwerkliches Geschick im Bereich Metallverarbeitung
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Staplerschein von Vorteil
  • Lesen & Verstehen von technischen Konstruktionszeichnungen und Arbeitsplänen
  • Reise- und Überstundenbereitschaft
  • Teamfähigkeit

 

Wir bieten:

 

  • Angenehmes familiäres Betriebs- und Arbeitsklima
  • Intensive Einschulung und Weiterbildung in den jeweiligen Fachbereichen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit an einem zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem wirtschaftlich erfolgreichen und stabilen Unternehmen
  • Langfristiges Vollzeit-Dienstverhältnis
  • Kostenlose Parkmöglichkeit (mit E-Tankstelle) mit staufreier Verkehrsanbindung direkt an der A3

 

Wir bezahlen Ihnen ein überdurchschnittlich höheres Gehalt nach unserem Kollektiv (Angestellte im Metallgewerbe) ein jährliches Bruttoeinkommen von € 27.900,74. Eine Überbezahlung ist je nach Qualifikation und Erfahrung möglich.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen ausschließlich in PDF-Format an:

 

Walter Urbanitsch | HR                                                                       jobs@sep-group.at



Ihre Anfrage

Bitte geben Sie den 5-stelligen Sicherheitscode in unten stehendes Textfeld ein:

Es werden personenbezogene Daten ermittelt und für die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke verwendet.

Your vision is our mission

SEP GROUP

Industriegasse III/1
7053 Hornstein

Telefon +43 2689 25880

office@sep-group.at